Targobank Starter-Konto

Targobank GirokontoDas Starter-Konto der Targobank ist ein Girokonto, welches speziell für die jüngeren Kunden der Bank sehr gut geeignet ist. Demzufolge wird das Starter-Konto vorrangig von Schülern, Studenten und Auszubildenden genutzt. Aber auch Berufsanfänger können das Starter-Konto bis zu ihrem 30. Lebensjahr nutzen. Das Starter-Konto trägt einen Teil dazu bei, dass der Kontoinhaber kostenlos in seine finanzielle Unabhängigkeit starten kann, denn von der Bank werden für die Kontoführung keine Gebühren berechnet. Im Gegensatz zu den anderen Girokontomodellen der Targobank muss der Kontoinhaber beim Starter-Konto keine Bedingungen erfüllen, um von der kostenfreien Kontoführung profitieren zu können.


Anzeige
Targobank Starter Konto

Kostenlos für alle unter 30

Die Konditionen und Leistungen des Starter-Kontos

Ab einem Alter von 14 Jahren erhält der Kontoinhaber die kostenlose Girocard, mit der an über 2.900 Geldautomaten in Deutschland kostenfrei verfügt werden kann. Studenten können zudem ab dem 18. Lebensjahr einen individuellen Disporahmen erhalten, wobei die ausreichende Bonität natürlich vorausgesetzt wird. Auch der praktische SMS-Kontoservice kann ab der Volljährigkeit vom Kunden mit dem Targobank Schülerkonto/Studentenkonto genutzt werden.

Kostenlose Kreditkarte für Studenten

Targobank EC Karte

Targobank EC Karte

Studenten erhalten auf Wunsch eine Classic-Kreditkarte, wobei deren Jahresgebühr von normalerweise 15 Euro erstattet wird, wenn der Student der Targobank seine Immatrikulationsbescheinigung vorlegt. Während die Studenten das Starter-Konto der Targobank auch online beantragen können, werden Schüler und Berufsanfänger gebeten werden, die Kontoeröffnung in einer Filiale der Targobank durchführen zu lassen.

Kostenloses Starter-Konto eröffnen: www.targobank.de/starter-konto


Ihre Targobank Starter-Konto Bewertung, Erfahrungen, Meinungen, Testberichte

Einen Kommentar hinterlassen