Girokonto ohne Postident eröffnen

Hier erfahren Sie, wie und bei welchen deutschen Banken Sie ein Girokonto ohne PostIdent eröffnen können.

Konten ohne PostIdent: Vergleich

Diese Banken bieten ein Girokonto ohne PostIdent an. Alle Konten sind komplett gebührenfrei und bieten eine kostenlose Kreditkarte. Unser Testsieger ist das Angebot der DKB.

BankKonto GebührenHabenszins/ DispozinsKartenBesonderheiten / PrämienZur Bank
0,00€0,50%
7,50%

kostenlos
kostenlos
  • 0,5% Zinsen auf das Guthaben auf der Visa Card.
  • Weltweit kostenlos Bargeld abheben mit der DKB Visa Card.
  • DKB Girokonto auch ohne Postident (mit Video Ident über Webcam).
Weiter
0,00€0,00%
8,95%

kostenlos
kostenlos
  • An ca. 9.000 Geldautomaten der Cash Group und an 1.300 Shell-Tankstellen Geld abheben.
  • Bis zu 150€ Prämie
  • Comdirect Girokonto auch ohne Postident (mit Video Ident über Webcam).
Weiter
0,00€0,00%
11,30%

kostenlos

kostenlos
  • Bei negativer Bonität auch mit Visa Prepaid Karte erhältlich
  • Wüstenrot Girokonto auch ohne Postident eröffnen(mit Video Ident über Webcam).
Weiter
0,00€0,00%
7,50%

kostenlos

kostenlos
  • 75€ Gutschrift bei Nutzung als Gehaltskonto
  • ING-DiBa Girokonto auch ohne Postident (mit Video Ident über Webcam).
Weiter

Identität muss bei Kontoeröffnung festgestellt werden

Jedes Kreditinstitut ist gesetzlich dazu verpflichtet, vor der Eröffnung eines Girokontos die Identität des Antragstellers zu prüfen. Die Filialbanken und Sparkassen am Ort, bei denen der Kunde persönlich erscheint, kopieren den Personalausweis. Bei Vorlage eines Reisepasses wird zusätzlich ein Meldenachweis über den aktuellen Wohnsitz erwartet. Der zukünftige Kontoinhaber muss eine Wohnanschrift nachweisen können.

Direktbanken verwenden meist das PostIdent Verfahren

Direktbanken und Onlinebanken sind nicht mit Haupt-, Zweig- und Nebenstellen präsent. Sie haben einen einzigen Geschäftssitz und kommunizieren per E-Mail, Telefon und Chat mit ihren Kunden. Der Identitätsnachweis wird mit dem Postident-Verfahren geführt. Ein Mitarbeiter der Deutschen Post AG bestätigt auf dem vom Kreditinstitut vorbereiteten Formular die Identität des Antragstellers. Der erscheint persönlich in der Postfiliale und weist sich mit Personalausweis, oder mit Reisepass und Meldenachweis aus. Das ist zwar kostenlos, jedoch zeitaufwändig.

Umstelung auf Online Ident

Mehr und mehr Onlinebanken gehen dazu über, das Postident-Verfahren durch ein Onlineident-Verfahren zu ersetzen.

Das ist ebenfalls kostenlos, für den zukünftigen Bankkunden jedoch einfacher und zeitsparender. Wer sein Girokonto bei einer Onlinebank oder bei einer Direktbank eröffnen möchte, hat in der Regel einen eigenen Internetanschluss. Er möchte seine Bankangelegenheiten eigenständig per Onlinebanking erledigen können. Bei diesem neuen Onlineident-Verfahren erübrigt sich das Dazwischenschalten der Deutschen Post AG. Der Antragsteller kommuniziert direkt mit der Onlinebank, und zwar per Internet-Videokonferenz.

Videoident

Die Details sind, abhängig von den technischen Gegebenheiten und Vorgaben, bei den Online- und Direktbanken unterschiedlich; das Verfahren zur Girokonto-Eröffnung ohne PostIdent als solches ist jedoch überall das gleiche.

Der Antragsteller wird auf der Webseite der Bank über einen Link zur Videokonferenz geleitet, sozusagen eingeladen. Dazu hält er seine Identitätsunterlagen wie Personalausweis, Reisepass und Meldenachweis bereit. Diese Dokumente werden nach Anweisung vor die Kamera in dem Videokonferenzraum gehalten. Der Antragsteller kann dazu sein Endgerät wie PC, Notebook, Tablet oder Smartphone benutzen. Die Kamera des Kreditinstitutes erfasst die feststehenden Daten auf den Dokumenten.

Das Besondere daran ein Girokonto ohne Postident mit dem Videoident-Verfahren anzulegen ist die Möglichkeit, dass durch das Bewegen des Personalausweises und Reisepasses vor der Kamera alle darin eingearbeiteten Sicherheitsmerkmale wie Hologramme und dergleichen geprüft werden. Es handelt sich also nicht um eine alltägliche, sondern um eine ganz spezielle Aufnahmekamera. Im Anschluss an diese Videoidentifikation wird dem zukünftigen Bankkunden per E-Mail oder SMS eine TAN, eine Transaktionsnummer geschickt, mit der die Legitimation bestätigt und abgeschlossen wird. Nach etwa fünf Minuten ist das Videoident-Verfahren erfolgreich abgeschlossen.

Kontoeröffnung ohne PostIdent: Vorteile

Der Vorteil der Kontoeröffnung ohne PostIdent ist nicht nur die Zeitersparnis, sondern auch die zeitliche und örtliche Unabhängigkeit. Beim Postident-Verfahren ist der Kunde an die nächstgelegene Filiale der Deutschen Post AG gebunden. Das kann in Großstädten und Ballungsgebieten einfach, in ländlichen Gebieten sowie in den Flächenstaaten aufwändig bis hin zu lästig sein. Hier wie da müssen die Geschäftsöffnungszeiten eingehalten werden. Und während eines Auslandsaufenthaltes besteht überhaupt keine Möglichkeit, ein Girokonto eröffnen zu können. Wie in vielen anderen Fällen macht auch hier das Internet den Benutzer zeit- und ortsunabhängig. Eine Kontoeröffnung mit VideoIdent kann im wahrsten Sinne des Wortes weltweit genutzt werden. Der Antragsteller muss sich „nur noch“ nach denjenigen Zeiten richten, zu denen das Kreditinstitut diese Videokonferenz anbietet. Es ist mehr eine Frage der Zeit, bis das überall 24h, also rund um die Uhr, möglich ist. Der Wettbewerb unter den Banken wird sich auch in dieser Hinsicht kundenfreundlich auswirken.

Für Onlinebanken ist das Videoident-Verfahren die logische Konsequenz, mit ihren Bankkunden ausschließlich online sowie telefonisch zu korrespondieren und zu kommunizieren. Der Postweg des in der Postfiliale ausgefüllten Formulars von ein bis zwei Tagen wird eingespart; per Videoident-Verfahren ist die Legitimation buchstäblich eine Sache von Minuten. Das kommt dem Bankkunden zugute und beschleunigt das Kontoeröffnungsverfahren um mehrere Tage.

Allein schon aus diesem Grunde lohnt es sich, bei der Eröffnung eines Bankkontos darauf zu achten, dass es angeboten wird, das Girokonto ohne PostIdent zu eröffnen. Weil das Videoident-Verfahren wesentlich schneller ist, kann mit dem Onlinebanking auch dementsprechend früher begonnen werden.

Girokonto ohne PostIdent eröffnen bei unserem Testsieger DKB: www.DKB.de/girokonto

Girokonto ohne PostIdent und ohne SCHUFA

Ein Konto ohne PostIdent und ohne Schufa Prüfung bietet viabuy an. Dort erhalten Sie auch eine Prepaid MasterCard.

Girokonto ohne PostIdent ohne Schufa eröffnen: www.viabuy.de


Ihre Girokonto ohne Postident eröffnen Bewertung, Erfahrungen, Meinungen, Testberichte

Anonymous um  Uhr

Einen Kommentar hinterlassen

Previous post:

Next post: