Girokonto mit Dispo eröffnen

Girokonto mit DispoGirokonto mit Dispokredit eröffnen:

Unsere Empfehlung für ein gutes Girokonto mit Dispokredit ist das Norisbank Girokonto.

Was ist ein Girokonto mit Dispokredit?

Herrscht kurzfristig Ebbe auf dem Girokonto, kann ein Dispokredit eine sinnvolle Überbrückung bis zur nächsten Gehaltsauszahlung sein. Die maximale Höhe des Kreditvolumens richtet sich in aller Regel nach den monatlichen Geldeingängen auf dem Girokonto. Ist der Dispositionskredit nach Vereinbarung mit der Bank eingerichtet, kann über diesen jederzeit verfügt werden. Überweisungen, Direktzahlungen oder Auszahlungen am Bankschalter sind ohne weitere bürokratische Hürden möglich. Der Vorteil liegt auf der Hand: Entsteht ein finanzieller Engpass, kann dieser mit dem Dispokredit ausgeglichen werden.
Anzeige

Girokonto mit Dispo eröffnen: Die Vorteile

Es gibt viele gute Gründe, die für die unkomplizierte Geldspritze sprechen. Die Einkaufstour muss nicht abgebrochen werden, Rechnungen können bezahlt werden und Urlaubern geht nicht überraschend das Geld aus – ein Notgroschen für schlechte Zeiten also. Auch verpflichtende Zahlungen wie beispielsweise für Telefon und Versicherung können eingezogen werden, selbst wenn sich derzeit kein Guthaben auf dem Konto befindet. Ärger mit Mahnungen und zusätzlichen Gebühren bleiben einem so erspart.

Dispo Kosten und Zinsen

Üblicherweise werden Kosten und Zinsen nur in dem Fall fällig, wenn der Kredit tatsächlich in Anspruch genommen wird. Zinssätze bewegen sich häufig im höheren einstelligen oder sogar zweistelligen Bereich. Bei Eröffnung eines Girokontos mit Dispokredit ist es durchaus ratsam abzuwägen, ob die Konditionen für einen Dispokredit akzeptabel erscheinen. Darüber hinaus werden diese je nach Vorgaben regelmäßig von der Bank angepasst.

Je länger die Laufzeit, desto höher steigen die Zinsen. Wird das gewährte Limit überzogen, müssen zusätzlich Überziehungszinsen entrichtet werden. Fallen die Zinsgebühren auf Dauer zu hoch aus, kann über eine Umschuldung nachgedacht werden. Ratenkredite mit günstigeren Konditionen tilgen dabei die Altschulden. Dies kommt insbesondere dann in Frage, wenn die Rückzahlung eines Dispokredites sich in die Länge zieht.

Girokonto mit Dispo trotz negativer Schufa anlegen

Informationen zum Eröffnen eines Girokontos trotz negativer Schufa Einträge finden Sie in unserem Artikel Girokonto ohne Schufa.

Dispokredit Vergleich

Einen Dispo Vergleich können Sie mit unserem Disponzinsen Vergleich vornehmen.

Girokonto mit Dispokredit bei der Norisbank eröffnen: www.norisbank.de/girokonto

Anzeige:


Ihre Girokonto mit Dispo eröffnen Bewertung, Erfahrungen, Meinungen, Testberichte

Hosting Dezember 22, 2016 um 00:39

Die Schufa ansich ist eine Bonitatsbewertungsagentur. Wenn jemand dort uberhaupt nicht gelistet ist, bekommt er keinen Dispo und vielleicht noch nicht mal ein Girokonto.

Antworten

Einen Kommentar hinterlassen

Previous post:

Next post: