Direktkonto Vergleich: Direktbanken Deutschland Test

Hier finden Sie einen Vergleich der Vorteile Nachteile von Direktbanken und Filialbanken sowie Empfehlungen für die besten kostenlose Direktkonten, die Sie direkt online eröffnen können.

Direktkonto Test, unsere Empfehlung

Direktbank Test

Stiftung Warentest / Finanztest Testsieger für das Top-Girokonto der norisbank.

Es gibt nur wenige Direktkonten, die wirklich komplett und vor allem bedingungslos kostenlos sind. Viele Banken verlangen einen monatlichen Mindestgeldeingang, damit der Kunden in den Genuss einer kostenlosen Kontoführung kommt.

In vielen Direktkonto Tests geht deshalb das Norisbank Girokonto als Sieger hervor. Es ist kostenlos „ohne wenn und aber“, bietet sehr gute Leistungen und ist deshalb unsere Empfehlung.

Direkt zur Norisbank geht es hier: www.norisbank.de/girokonto
Anzeige

Direktkonto Vergleich

Direkkonto Vergleich Deutschland: Weitere Direktbanken finden Sie auch in unserem Girokonto Rechner.

Direktbanken und Direktkonten in Deutschland

Wer früher nach einem geeigneten Konto gesucht hat, dem standen nicht viele Optionen zur Auswahl. Zwischen einigen Filialbanken fiel die Entscheidung – meistens für diejenige, zu der der Weg am kürzesten war.

Mittlerweile haben sich die Zeiten geändert. So haben die besagten Filialbanken nicht nur ihr Angebot und ihren Service ausgeweitet, vielmehr sehen sie sich starker Konkurrenz ausgesetzt. Jene agiert online und zieht immer mehr Kunden an. Diese so genannten Direktbanken aus dem Internet warten mit einer Reihe an Vorzügen auf, auf die Kunden nicht mehr verzichten möchten. Doch wo genau liegen die Unterschiede zwischen Filial- und Direktbanken? Welche dürfen als bedeutende Vorteile gelten und wo finden Gegner Nachteile?

Die gute alte Filialbank

Filialbanken weisen oftmals eine größere Tradition auf, weil sie schlicht länger existieren. Kunden kennen die Namen der Finanzinstitute und eröffnen daher ein Konto bei ihnen. Weiterhin schätzen sie den Service, schließlich findet sich in jedem größeren Ort eine Filiale, so dass eventuelle Probleme schnell geklärt werden können.

Kompetente Mitarbeiter stehen am Schalter bereit und helfen gerne weiter. Zudem bieten Filialbanken neben der Beratung weitere Standardleistungen wie das Abheben von Geld, die Durchführung von Überweisungen, das Bereitstellen von Kontoauszügen, die Einzahlung von Geld auf das eigene Konto sowie weitere Services.

Direktbanken auf dem Vormarsch

Direktbanken bieten in der Regel dieselben Leistungen wie Filialbanken. Mitarbeiter stehen dabei online zur Verfügung und können bei Bedarf telefonisch, per E-Mail oder sogar – in manchen Fällen – via Live-Chat kontaktiert werden. Das Abheben von Bargeld ist meist nur an Automaten möglich, die Filialbanken gehören. Eine Kooperation zwischen diesen beiden Banksystemen ist also nicht unüblich. Alles andere spielt sich für gewöhnlich im Internet ab. Von der Eröffnung, über die Abwicklung aller Transaktionen bis hin zur Auflösung des Direktkontos brauchen Kunden nichts anderes als eine funktionierende Internetverbindung.

Unterschiede Direktbank – Filialbank

Ein bedeutender Unterschied liegt in den Kosten. Filialbanken verlangen in der Regel für ihre Leistungen Gebühren. Dies gilt für die Kontoführung im Allgemeinen und für Überweisungen sowie ähnliche Services im Speziellen.

Des Weiteren muss für jedes Beratungsgespräch der Weg in die Filiale angetreten werden. Schließlich sind Kunden einer Filialbank auch stärker von deren Öffnungszeiten abhängig, während Direktbanken rund um die Uhr ihre Leistungen anbieten und Überweisungen sogar nachts durchgeführt werden können.
Wer häufig Kontoauszüge ausdrucken möchte, der wird nur in Filialen fündig. Direktbanken besitzen keine Automaten dieser Art, wenngleich sie die Kontoauszüge und andere Dokumente ihren Kunden ebenfalls zur Verfügung stellen.

Vorteile der Filialbanken

Filialbanken eignen sich für alle Kunden, die einen extrem hohen Wert auf eine persönliche und professionelle Betreuung legen. Die Mitarbeiter stehen zu festen Öffnungszeiten zur Verfügung und nehmen sich ausreichend Zeit, bis alle Fragen des Kunden geklärt sind. Zudem kommunizieren Kunden bei wirklich dringenden Problemen (wie zum Beispiel dem Skimming) viel lieber mit Mitarbeitern von Angesicht zu Angesicht. Und auch in Sachen Kredit- oder Sparplan-Finanzierung präferieren manche Kunden das persönliche Gespräch.

Zudem bieten auch viele Filialbanken mittlerweile Online-Banking an, so dass nicht für alle Transaktionen der Gang in die Filiale angetreten werden muss. Wer zudem gerne auf die Umgebung einer Filiale nicht verzichten, seine Kontoauszüge weiterhin am filialeigenen Automaten ausdrucken oder Überweisungen lieber am SB-Terminal in Auftrag geben möchte, der ist mit einer Filialbank besser bedient.

Kunden bevorzugen Direktbanken: Vorteile

Direktbanken überzeugen ihre Kunden mit ihren hervorragenden Konditionen. Da sie keine Filialen besitzen, haben sie geringere Kosten. Diese legen sie direkt auf ihre Kunden um, die damit oftmals keine Kontoführungsgebühren und keine Entgelte für die Nutzung einer EC- oder Kreditkarte bezahlen müssen. Die Karten sind weitere Vorteile, die für viele Kunden attraktiv sind. Oftmals lässt sich mit der Kreditkarte sogar im Ausland kostenlos Bargeld vom Direktkonto abheben (z.B. bei der DKB).

Zudem hat sich der Service vieler Direktbanken erheblich verbessert. So stehen bei manchen Unternehmen persönliche Ansprechpartner zur Verfügung, die zwar nicht rund um die Uhr, dafür aber zu den Geschäftszeiten intensiv für den Kunden da sind. Bei der Eröffnung des Direktkontos bieten viele Direktbanken Prämien, die ihren Kunden die Entscheidung pro Kontoeröffnung erleichtern sollen. Außerdem sparen sich Kunden den Weg in die Filiale. Alles kann bequem von zu Hause aus erledigt werden.

Fazit

Beide Systeme – Filial- und Direktbanken – weisen Vor- und Nachteile auf. Während Filialen mit einer überdurchschnittlich guten Beratung punkten können, tun dies die Anbieter von Direktkonten mit den weitaus geringeren Kosten sowie einem Plus an gratis Leistungen.

Direktkonto, Direktbank Österreich

Aus unserem Direktbank Österreich Vergleich ist das Direktbank.at Direktkonto als Sieger hervorgegangen. Direktbank.at bietet kostenlose Girokonten für den österreichischen Markt, es sind verschiedene Kontomodelle verfügbar.


Ihre Direktkonto Vergleich: Direktbanken Deutschland Test Bewertung, Erfahrungen, Meinungen, Testberichte

Einen Kommentar hinterlassen

Previous post:

Next post: