Degussa Bank Girokonto kostenlos eröffnen

Degussa Bank

Die Degussa Bank mit Geschäftssitz in Frankfurt am Main wird seit dem Jahre 2014 in der Rechtsform einer AG geführt; bis dahin war sie eine GmbH. Degussa steht für „Deutsche Gold- und Silber-Scheide-Anstalt“, die in den 1870er Jahren begründet worden ist. Nach mehreren Eigentümerwechseln in den vergangenen Jahrzehnten gehört die Degussa Bank heutzutage als eine Beteiligung GmbH zur Hamburger Privatbank M.M. Warburg & Co als einer der bundesweit namhaften Privatbanken. Deutschlandweit unterhält die Degussa Bank mehrere hundert Filialen mit jeweils zwei bis fünf Mitarbeitern. Zu den bevorzugten Filialstandorten gehören Firmensitze großer und namhafter Unternehmen aus Industrie, Handel, Business, Technologie und Dienstleistung.

Weitere Informationen: www.degussabank.de/girokonto

Degussa Bank Girokonto Test

Eines der beiden Geschäftsfelder ist das Privatkundengeschäft. Als eine Voll- oder Universalbank bietet die Degussa Bank ein, und zwar das kostenlose Girokonto an. Die Kontoführung ist wahlweise per Onlinebanking sowie per Telefonbanking möglich.

Zu den Partnerunternehmen der Degussa Bank gehören sämtliche Cash Pool-Partnerbanken sowie die ING-DiBa. An deren bundesweit mehreren tausend Geldautomaten sind gebührenfreie Geldabhebungen möglich.

Kostenloses Girokonto heißt bei der Degussa Bank, dass für die Unterhaltung sowie für die Nutzung des Girokontos keine Kosten berechnet werden; die Kontoführung ist in dem Sinne kostenlos. Das gilt auch für Daueraufträge, für Scheckeinreichungen oder für Überweisungen auf Vordrucken, für die bekannten Papierüberweisungen.

Zwischen Degussa Bank und Kontoinhaber wird über die Post Box kommuniziert. Dort findet der Kunde seine Informationen online, und dort kann er auch direkt antworten. Dafür werden ebenfalls keine Kosten berechnet. Gleiches gilt für den Postversand innerhalb der Degussa-Partnerunternehmen.

Girocard (EC-Karte)

Für die Girocard /Maestro-Karte wird eine Jahresgebühr von 5 EUR berechnet, monatlich rund 40 Cent. Die Karte wird zum kostenlosen Geldabheben am Geldautomaten sowie zum bargeldlosen Bezahlen im Einzelhandel genutzt. Die Jahresgebühr wird in einer Summe dem Girokonto belastet. Bankdienstleistungen, für die der Degussa Bank Fremdkosten wie Portokosten entstehen, werden an den Kontoinhaber weiterberechnet. Dazu gehören Versandkostenpauschalen für den täglichen, wöchentlichen oder monatlichen Postversand. Dieses Angebot richtet sich vor allem an diejenigen Kontoinhaber, die ihr kostenloses Girokonto zum Telefonbanking nutzen und keinen dauerhaften Onlinezugang haben.

Konto eröffnen

Das Girokonto bei der Degussa Bank wird online beantragt. Es ist auch deswegen bonitätsabhängig, weil damit gleichzeitig die Beantragung eines Dispo-Kredites verbunden sein kann. Als Geschäftspartner der privaten Wirtschaftsauskunftei Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung, kurz Schufa, legt die Degussa Bank ihrer Bonitätsbewertung den aktuellen Schufa-Score zugrunde. Der Antragsteller erklärt in dem Onlineantrag sein OK zu der Schufa-Klausel sowie auch dazu, dass das Girokonto als Information in die Schufa-Datenbank eingetragen wird.

Zur Kontoeröffnung ist das Postident-Verfahren erforderlich. In einer Filiale der Deutschen Post AG wird auf einem Vordruck der Degussa Bank AG die Identität des Neukunden bestätigt. Der weist sich mit seinem Personalausweis, oder mit dem Reisepass zuzüglich Meldebestätigung für seinen Wohnsitz aus. Das Postident-Verfahren ist kostenlos, und der ausgefüllte Vordruck wird auf Wunsch direkt von der Deutschen Post AG an die Degussa Bank geschickt. Erfahrungsgemäß kann der zukünftige Kontoinhaber innerhalb der kommenden fünf bis acht Werktage über sein kostenloses Girokonto verfügen. Die dazu notwendigen Unterlagen werden ihm mit jeweils getrennter Post an seine Wohnanschrift geschickt.

Das Girokonto der Degussa Bank ist absolut sicher und einfach handzuhaben. Die Vielzahl an bundesweiten Geldautomaten mitsamt den Partnerbanken macht das kostenlose Geldabheben denkbar einfach.

Kundenservice, Hotline

Der Telefonsupport steht werktags von 08.00 Uhr bis 18.30 Uhr zur Verfügung; und der automatisierte telefonische Notfallservice zur Kartensperre der GiroCard / Maestro Card ist 24h täglich erreichbar.


Ihre Degussa Bank Girokonto kostenlos eröffnen Bewertung, Erfahrungen, Meinungen, Testberichte

Einen Kommentar hinterlassen

Previous post:

Next post: