HBCI Commerzbank

HBCI Chipkarte Commerzbank

HBCI Chipkarte der Commerzbank

HBCI bei der Commerzbank ist eine effektive Möglichkeit, Konten auch online zu verwalten – sei es zu Hause oder auch ganz einfach im Office. Gemeinsam mit einer leistungsstarken Finanzsoftware ermöglicht die Commerzbank somit eine absolut komfortable Verwaltung aller finanziellen Angelegenheiten sowie die Erledigung des Zahlungsverkehrs und das Generieren unterschiedlicher Auswertungen mit nur wenigen Klicks.

Anzeige

Der Begriff HBCI ist eine Abkürzung für „Home Banking Computer Interface„. Über diesen neuen Standard ist es möglich, dass verknüpfte Ginanzinstitute ihren Kunden eine einheitliche Schnittstelle bieten, auf denen sie alle ihre Konten von verschiedenen Banken einsehen können. Auch die Commerzbank hat dieses Feature eingeführt und für ihre Kunden optimiert.

Commerzbank Girokonto mit HBCI eröffnen: Commerzbank Girokonto.

Sicherheit beim Online-Banking dank HBCI bei der Commerzbank

Chipkartenleser

Chipkartenleser

Sicherheit wird beim HBCI bei der Commerzbank sehr groß geschrieben. Auf diesem Grund setzt die Bank auf hochmoderne Verschlüsselungstechniken sowie auf die einzigartige elektronische Unterschrift des Kontoinhabers. Für den Nutzer bedeutet dies, dass er lediglich eine entsprechende HBCI-Chipkarte für den Zugang benötigt sowie auch einen Chipkartenleser und natürlich die Software für das Online-Banking, um bequem auf alles Wichtige zugreifen zu können.

Mit HBCI bei der Commerzbank genießen Kunden nicht nur sicheres Online-Banking, sondern auch eine absolut komfortable und sehr preiswerte Lösung – egal, an welchem Ort der Welt man sich gerade aufhält.

Commerzbank HBCI einrichten

HBCI bei der Commerzbank einzurichten macht es möglich, gleich mehrere Bankverbindungen online übersichtlich dazustellen, auch jene von anderen Finanzinsituten werden hier gleich mit einbegriffen. Nutzer genießen zudem eine umfassende Absicherung aller Transaktionen, die sie im Web durchführen und erhalten eine exakte Auflistung sämtlicher Konten sowie deren Finanzstatus in Echtzeit.

Mit Hilfe der Internetverbindung ist eine direkte Kommunikation mit den Bankrechnern möglich, daher steht die Auswahl des entsprechenden Providers dem Kunden frei. Für die hohe Sicherheit ist der moderne RSA3-Schlüssel verantwortlich, bei dem sämtliche private Daten vor ihrem Versand durch die Software mit einer digitalen Signatur ausgestattet werden. Anschließend erfolgt eine mehrfache Verschlüsselung. Nachrichten lassen sich nur dann dekodieren, wenn vorher ein verifizierter Schlüssel verwendet worden war.

Banking Software: Quicken, Starmoney

Um Zugang zum elektronischen Banksystem der Commerzbank zu erhalten, ist eine entsprechende HBCI-Banking-Software notwendig. Die Commerzbank arbeitet hier mit den beiden Programmen StarMoney – Version für private Nutzer – sowie StarMoney Business (Version für Geschäftskonten). Natürlich funktioniert auch die Software anderer Anbieter:

  • ALF BanCo
  • Bank X
  • Hibiscus
  • MacGiro
  • MoneyMoney
  • Profi cash
  • Quicken
  • SPG-Verein
  • Sfirm
  • StarMoney Business
  • StarMoney
  • Subsembly
  • VR-Networld
  • Windata GmbH
  • WISO Mein Geld
  • WISO Mein Verein

 

Wer sich noch nicht sicher ist, ob er wirklich Online-Banking betreiben möchte und erst einmal einen unverbindlichen Einblick erhalten will, der kann sich vor dem Kauf eine kostenfreie Testversion herunterladen.

Darüber hinaus benötigen Anwender eine Möglichkeit, ihre elektronische Unterschrift abzuspeichern. Ein Beispiel ist die Verwendung einer HBCI-Chipkarte mit einem passenden Kartenleser, doch auch ein gewöhnlicher USB-Stick lässt sich verwenden. Möchte man eine HBCI-Chipkarte nutzen, so ist es wichtig, dass diese entsprechende Standard erfüllt. Die Installation der aktuellen Treiber für das Lesegerät der Chipkarte muss ebenfalls durchgeführt werden. Wichtig ist, dass alle Konten vorher freigeschaltet werden, damit das HBCI genutzt werden kann. Am besten setzt man sich hierfür direkt mit seinem Bankberater in einer lokalen Filiale der Commerzbank in Verbindung, der einem zu allen weiteren Fragen ausführliche Informationen erteilen wird.

URL, Server, Internetadresse

Commerzbank Tower

Commerzbank Tower in Frankfurt am Main

Die URL, Hashwert, Server und Internetadresse zum HBCI einrichten finden Sie im Portal der Commerzbank (commerzbank.de/portal/de/geschaeftskunden/produkte/konto-zahlungsverkehr/hbci-mit-finanzsoftware/hbcimitfinanzsoftware.html)

Anzeige:


Ihre HBCI Commerzbank Bewertung, Erfahrungen, Meinungen, Testberichte

Paul Lörsch August 4, 2015 um 00:46

seit vergangenen Freitag hält Starmoney 9 Überweisungsaufträge als „vorgemerkte Umsätze“ fest. Keine Ausführung der Aufträge, obwohl ein genügend hoher Saldo auf dem Konto vorhanden ist. Die Unterstützung seitens der Bank ist gleich Null.
Was kann ich zur Durchführung der Überweisungen tun?

Antworten

ulrich März 10, 2016 um 17:51

Ich habe die Software VRNet-World und möchte diese weiter verwenden. Habe allerdings nur konten bei der Commerzbank. Kann ich von Ihnen eine Lizensschlüßel für diese Software haben? (habe keine Bankverbindung mehr bei einer Bank) Aber kenne mich mit dieser Software sehr gut aus. Danke

Antworten

Einen Kommentar hinterlassen